PADI Openwater Tauchausbildung

DruckenE-Mail
Im Kurs PADI Freiwassertaucher (Open Water Diver) lernst du, was du wissen musst, um die Welt unter Wasser durch Gerätetauchen zu erkunden. Für die meisten ist dies eine lohnende Herausforderung. Der Kurs PADI Freiwassertaucher (Open Water Diver ) besteht aus drei Teilen: Entwicklung der Kenntnisse, Tauchgänge in Confined Water (einem abgegrenzten Wasserkörper) und Freiwassertauchgänge. Im Teil „Entwicklung der Kenntnisse“ werden die Grundsätze, Konzepte und Begriffe erläutert, die du zu deiner Sicherheit und um das Tauchen genießen zu können kennen musst. Während der Tauchgänge in Confined Water erlernst und übst du Tauchfertigkeiten in einem Schwimmbad oder in einem Gewässer mit schwimmbadähnlichen Bedingungen. Du unternimmst einen oder mehrere Minitauchgänge, bei denen du dieselben Schritte durchläufst wie bei Freiwassertauchgängen. Abschließend übst, verwendest und zeigst du, was du während der vier Freiwassertauchgänge an einem lokalen Tauchplatz gelernt hast. Ein Tauchbrevet PADI Open Water (Freiwasser) zeigt, dass du die Kursanforderungen erfüllt hast. Dive Center und Resorts fordern einen Brevetierungsbeleg, bevor sie dir Tauchausrüstung vermieten, Tauchflaschen füllen oder die Anmeldung zu einem Tauchausflug bestätigen. Als PADI Open Water Diver (Freiwassertaucher) wirst du dazu ausgebildet, bis maximal 18 Meter/60 Fuß und unter Bedingungen zu tauchen, die mindestens so gut sind wie jene, unter denen du ausgebildet wurdest. Du stehst erst am Anfang eines Lebens mit unzähligen Taucherlebnissen.
Verkaufspreis840,00 CHF

Kundenrezensionen

Es gibt noch keine Rezensionen für dieses Produkt.